So helfen wir:

Unser Programm “Second Chance”

 

Jeder Mensch verdient eine zweite Chance. Diese Redewendung kennt jeder – wir nehmen sie wörtlich. Unser Programm Second Chance richtet sich an hilfsbedürftige Menschen, die ihre Leben verändern möchten.
Dabei richtet sich Second Chance immer ganz nah am Menschen aus, und an den Schritten, die er bereit ist zu gehen. Ganz gleich, ob es sich um einem neuen Haarschnitt oder grundlegende Hygiene handelt, um Hilfe beim Gang zum Jobcenter, eine vorübergehende oder dauerhafte Unterbringung in einer würdigen Behausung – wir sind da. Selbst bei umfassenden Coachings und Therapie-Methoden stehen wir Bedürftigen zur Seite.

Dabei legen wir Wert auf Individualität. Jeder Mensch ist anders, jeder Mensch brennt für andere Tätigkeiten. Wir erstellen ein differenziertes Profil der Person, entdecken ihre Ziele und Möglichkeiten und schaffen so die Basis, auf der langfristig geholfen werden kann.

 

 

Sie möchten Hilfe?

Schreiben Sie uns!

Sie kennen einen Menschen, den wir nach dem Prinzip Second Chance begleiten können, oder möchten sich selbst hilfesuchend an uns wenden? Gerne vereinbaren wir einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch.

kontaktieren Sie uns hier

Kontaktieren Sie uns hier

 

Unterstütung vor Ort

Und liegt eine individuelle Betreuung am Herzen. Daher besprechen wir die ersten Schritte auf dem Weg zu neuen Möglichkeiten gerne persönlich. Hierzu kann mit Hilfe des obenstehenden Formulars, ein Termin vereinbart werden.

Wir sind bemüht, rasch für Hilfe zu sorgen. Doch wenn es besonders schnell gehen muss, verweisen wir gerne an diese vertrauensvollen Adressen:

Franziskus Treff Schärfengäßchen 3
60311 Frankfurt am Main
Frühstück:
Mo-Fr
7:45-11:30 Uhr
Kosten 0,50 €
Samstag
8:15- 11:30 Uhr
Kosten 0,50 €

Diakoniezentrum Weserstr. 5
Mo-Fr
Tagestreff ab 9 Uhr
Frühstück 1€, Mittagessen 1,50€
Duschen kostenlos (gemeinschafts-Duschen)
Kleiderkammer kostenlos
PC & Internet kostenlos
Übernachtungsmöglichkeit einmalig 10 Tage und
Möglichkeit auf einen langfristigen Wohnplatz vor Ort.
Sozialarbeiter vor Ort

Ärztliche Versorgung (von Caritas) Klingerstrasse 8
Mit und ohne Versichertenkarte
Sozialarbeiter vor Ort

Caritas Bärenstrasse 2
Mo-Sa (Im Winter durchgängig geöffnet)
9-19 Uhr
Frühstück 1€ - Mittagessen 1,50€ - Abendessen 1,50€
Duschen (Einzell Duschen)
Wäsche 1,50€
PC & Internet kostenlos
Sozialarbeiter vor Ort
das Selbe gilt für Caritas am Affentorplatz 2 + zusätzlich ein Haus mit Schlafmöglichkeiten für obdachlose Frauen.

Frankfuter Verein Bleichstrasse 39a
Übernachtungsmöglichkeiten kurz- und langfristig an verschiedenen Orten in Frankfurt
Sozialarbeiter vor Ort

Teestube Jona Pforzheimer Str. 7
Mo & Do-So von 16 bis 21 Uhr
Günstiges Essen (belegte Brote)
Sozialarbeiter vor Ort
Internet kostenlos

Kältebusse Notfallnummer 069/431414.